Henry

Henry ist ein knapp 4jähriger Kurzhaar Weimaraner Rüde, er ist gechipt, geimpft und gesund. Henry ist kastriert.

Er hat keine Probleme, kurze Zeit alleine zu bleiben, und er fährt auch im Auto gerne mit.

Katzen kennt Henry im Haus nicht, draußen würde er sie nach Möglichkeit jagen.

Mit anderen Hunden ist er gut verträglich, es gibt höchstens mal eine kurze Ansage unter Rüden, wer denn „das Sagen“ hat.

Kinder kennt er, und mag sie sehr.

Henry ist ein super lieber, umgänglicher und vor allem verschmuster Hund. Er liebt und braucht die Nähe zum Menschen. Auch draußen ist er sehr gehorsam, lässt sich auch sofort zurückrufen. Er ist sehr lernwillig. Allerdings ist Henry auch sehr sensibel, wodurch er schnell gestresst reagiert, vor allem in ungewohnten Situationen. Auch hat sich bei Henry in der letzten Zeit leider raus kristallisiert, dass er eine gewisse Skepsis anderen/fremden Menschen gegenüber zeigt.

Henry ist aus der Nähe von Hannover.

Bei Interesse:
Karina Kalks, karina@weimaraner.at
Bitte schreiben Sie mir Ihre bisherige Hundeerfahrung, wie lange der Hund alleine bleiben müsste, wie sie die Auslastung gestalten wollen und woher Sie kommen. Und gerne alles weitere, was Sie über sich bekanntgeben wollen.